Durchsuchen nach
Autor: admin

Rieder Schützen Verein überreicht Spende für Therapie

Rieder Schützen Verein überreicht Spende für Therapie

Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Rieder Schützenvereines überbrachte Obmann Mario Stangl eine erfreuliche Nachricht. Der Verein unterstützt die Therapie von Pondera mit einer Spende in der Höhe von EUR 500,00! Am 28. September 2021 fand die Schecküberreichung im gräflichen Reitstall St. Martin im Innkreis statt. Mario Stangl mit seiner Tochter und Friedrich Roithinger übergaben den Raiffeisen-Scheck an unsere Obfrau Monika Simader-Hörandner und Therapeutin Ute Zeilinger. Und auch das Pferd Hektor schien über den großzügigen Betrag erfreut zu sein. Ein herzliches Danke…

Weiterlesen Weiterlesen

Kutschenfahrt mit Herrn Rudolf Riedl

Kutschenfahrt mit Herrn Rudolf Riedl

An einem herrlichen Spätsommertag hatten einige unserer Therapie-TeilnehmerInnen und Angehörige sowie unsere Trainerin und Therapeutin Ute Zeilinger sowie Obfrau Monika Simader-Hörandner ein besonderes Vergnügen. Sie fuhren mit dem Pferdewagen von Rudolf Riedl, bekannt als Obmann des Pferdemarkt-Ausschuss. Die Fahrt begann beim Wirt in der Au in Schildorn und führte ca. 1 Stunde durch die wunderschöne Innviertler Landschaft. Wieder zurück fand der Nachmittag in der Jausenstation noch einen gemütlichen Ausklang.Ein herzliches Danke an Rudolf Riedl, der die stimmungsvolle Fahrt mit seinen…

Weiterlesen Weiterlesen

Infotech EDV-Systeme GmbH sponsert Hightech-Notebook

Infotech EDV-Systeme GmbH sponsert Hightech-Notebook

Der Aurolzmünsterer Verein Pondera – Therapeutisches Reiten hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Entwicklung von Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen zu fördern und mitzuhelfen, ihre Potenziale auszuschöpfen. Pondera bietet Therapeutisches Reiten in Form der Heilpädagogischen Förderung und Therapie mit dem Pferd (HFTP) an. Darüber hinaus stehen regelmäßig Starts bei Turnieren von Special Olympics auf nationaler und auch internationaler Ebene auf dem Programm. Die weitergehende und ehrenamtliche Vereinsarbeit umfasst viele administrative Aufgaben wie Dokumentation, Rechnungswesen, Betreuung der Homepage und des E-Mail-Accounts…

Weiterlesen Weiterlesen

Raiffeisenbank Region Ried verlässlicher Partner

Raiffeisenbank Region Ried verlässlicher Partner

Die Raiffeisenbank Region Ried unterstützt unsere Aktivitäten für Menschen mit Beeinträchtigungen schon seit mehr vielen Jahren. Wir freuen uns sehr, dass uns die Raiffeisenbank Region Ried auch in Zeiten der Pandemie als Sponsor treu geblieben ist. Im Namen des Vereines dafür ein herzliches Dankeschön!

Reitturnier als Video-Challenge

Reitturnier als Video-Challenge

Ein Special-Olympics-Reitturnier einmal anders, das war die österreichweit ausgeschriebene Video-Challenge, an der sich auch der Verein Pondera – Therapeutisches Reiten und Voltigieren erfolgreich beteiligt hat. Die Reiterinnen und Reiter absolvierten ihre Aufgaben im heimatlichen Reitstall und wurden gefilmt. Die digitalen Videos wurden gesammelt und vom Turnierrichter begutachtet und bewertet. Im Sommer war noch vereinzelt die Teilnahme an Reitturnieren möglich, dann jedoch kam die zweite Welle der Corona-Pandemie. Schwierige Zeiten erfordern kreative Ideen, vieles funktioniert aktuell über digitale Medien – warum…

Weiterlesen Weiterlesen

Verein Pondera wieder aktiv

Verein Pondera wieder aktiv

Die Corona-Pandemie hat sich auf den Verein Pondera – Therapeutisches Reiten und Voltigieren ausgewirkt. Mit dem Lockdown im März wurden alle Aktivitäten stillgelegt und konnten erst nach mehr als zwei Monaten wieder aufgenommen werden. Auch geplante Turnierteilnahmen unserer Special-Olympics-Reiterinnen und Reiter wurden durch die Absagen hinfällig. Therapiebetrieb Mit Mitte Mai wurde der Therapiebetrieb von der Reittherapeutin Ute Zeilinger wieder gestartet. Seither wurde unter Einhaltung der geforderten Hygienemaßnahmen und Empfehlungen von Pferdesportverband und Österreichischen Kuratorium für Therapeutisches Reiten fleißig geübt und…

Weiterlesen Weiterlesen

Informationen wegen Corona-Virus

Informationen wegen Corona-Virus

Auch an Pondera sind die Folgen und Maßnahmen des Corona-Virus nicht vorbei gegangen. Unser Reit- und Therapiebetrieb ist seit Wochen eingestellt. Geplante Turnierteilnahmen sind in Frage gestellt und die weitere Zukunft unklar. Wir hoffen, dass Sie uns auch in dieser schweren Zeit die Treue halten – als Mitglied, Sponsor oder privater Spender. Denn wir wollen unseren erfolgreichen Weg fortsetzen, sobald es die Umstände wieder erlauben. Bis dahin wünschen wir Ihnen trotz aller Einschränkungen eine gute Zeit und vor allem Gesundheit!

Alles Gute für 2020!

Alles Gute für 2020!

Wir wünschen allen – vor allem unseren TeilnehmerInnen an der Therapie, Special Olympics-SportlerInnen, Mitgliedern, Spendern und Sponsoren – einen guten Rutsch ins neue Jahr! Auf dass 2020 Gesundheit und Erfolg bringe und die Wünsche in Erfüllung gehen.

Pondera sagt Danke!

Pondera sagt Danke!

Anlässlich des bevorstehenden Weihnachtsfestes möchten wir uns bei allen bedanken, die uns 2019 in unserer Arbeit für Menschen mit Beeinträchtigungen tatkräftig unterstützt haben! Vor allem unseren Spendern und Sponsoren ein herzliches Danke, denn ohne finanzielle Förderung wären unsere Ziele nicht zu erreichen. Ein besonderer Dank gilt auch Jessica und Torsten Zweimüller von Jessy’s Reiterstadl sowie dem Reitverein St. Martin im Innkreis. Pondera ist im gräflichen Reitstall voll integriert und wir bekommen jede Unterstützung, die wir brauchen. Abschließend auch ein großer…

Weiterlesen Weiterlesen

Weihnachtsreiten Reitverein St. Martin im Innkreis

Weihnachtsreiten Reitverein St. Martin im Innkreis

Der Reitverein St. Martin im Innkreis lädt am Sonntag 1. Dezember 2019 um 16:00 in den gräflichen Reitstall St. Martin recht herzlich ein. Bei einem der tollen Programmpunkte kommen Reiter von Pondera zum Einsatz und Martina Hörandner mischt sich zu Beginn unter die Voltigierer.Wir freuen uns gemeinsam mit dem Reitverein St. Martin auf Ihren Besuch!