Vergnüglicher Abend für guten Zweck

Vergnüglicher Abend für guten Zweck

Unter dem Motto „Hoffnungslos heiter“ lud der Serviceclub Soroptimist Ried – Innviertel am 28.04.2018 zu einer Benefizveranstaltung. Der Abend im Schloß Zell an der Pram bot eine gelungene Mischung aus einer Lesung von Gerhard Brössner und der musikalischen Darbietungen des Ensemble Esprit.

Der Erlös des Abends kommt zwei Projekten zu Gute – dem Verein Satao und der Teilnahme von Pondera an den 7. Nationalen Sommerspielen von Special Olympics Österreich. Wir bedanken uns bei der Präsidentin von Soroptimist Ried – Innviertel Frau Dr. Wenzl-Eybl und allen Clubmitgliedern für die großzügige Spende!

Der Lokalsender HT1 begleitete die Veranstaltung medial und gestaltete einen Fernsehbeitrag, der auch auf der Internet-Seite von HT1 angesehen werden kann.

Die Kommentare sind geschloßen.