Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Therapiebetrieb

Die Hauptaktivität vom Verein Pondera ist unser Therapiebetrieb mit dem Pferd als Co-Therapeut. Alles rund um die "Heilpädagogische Förderung und Therapie mit dem Pferd" (HTFP) finden Sie in der Rubrik Therapiebetrieb.

Therapieeinheit im gräflichen Reitstall St. Martin im Innkreis

Special Olympics

Seit 2006 ist der Verein Pondera Mitglied der "olympischen Familie" von Special Olympics Österreich. 2018 warten die Nationalen Sommerspielen auf unsere SportlerInnen.

Unser erstes Turnier nach den Regeln von Special Olympics im Oktober 2016

News

Pondera ist aus der Sommerpause zurück

Veröffentlicht am 29.08.2017

Raphaela Bernard und Monika Simader-Hörandner leiten im August schon wieder fleißig Therapieeinheiten an.

Ganzen Eintrag lesen »

Termin Vorstandssitzung

Veröffentlicht am 19.05.2017

Die Vorstandsmitglieder treffen sich am Montag 22. Mai 2017 zur nächsten Vorstandssitzung.

Ganzen Eintrag lesen »

Fa. Scheuch GmbH unterstützt Training für Special Olympics

Veröffentlicht am 14.05.2017

Das Training für die Teilnahme an den 7. Nationalen Sommerspielen von Special Olympics Österreich im Sommer 2018 hat begonnen. Und die Fa. Scheuch GmbH aus Aurolzmünster leistet einen finanziellen Beitrag zum Trainingsauftrakt. Frau Thérèse Oberschmidleitner, die als Mitarbeiterin selbst Pondera als Spendenempfänger ausgewählt hat, überreichte am 24. April 2017 € 150,- an unsere olympische Mannschaft.

Ganzen Eintrag lesen »

Generalversammlung am 31. März 2017

Veröffentlicht am 18.03.2017

Der Verein Pondera - Therapeutisches Reiten und Voltigieren lädt all seine Mitglieder zur Generalversammlung (Mitgliederversammlung) recht herzlich ein!

Ganzen Eintrag lesen »

Olympisches Feuer in Ried im Innkreis

Veröffentlicht am 04.03.2017

Die Welt-Winterspiele von Special Olympics finden heuer vom 14. bis 25. März 2017 ins Schladming statt. Wie bei olympischen Spielen üblich, wird das olympische Feuer aus Athen in den Veranstaltungsort Schladming gebracht. Die letzte Etappe, dem "Final Leg", absolvieren Läufer beginnend in Bregenz mit einem Lauf durch alle neun österreichischen Bundesländer. Eine Zwischenstation ist Ried im Innkreis am 12. März 2017 um 11:00 im Rieder Messegelände im Rahmen der Messe "Sport & Fun". Am Ende der Etappe findet eine offizielle Zeremonie statt.

Ganzen Eintrag lesen »

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?